Mittwoch, 21.09.2016, Capitol
Philipp Weber Kabarett, „Durst – Warten auf Merlot“
Mittwoch, 21.09.2016, Capitol
Philipp Weber Kabarett, „Durst – Warten auf Merlot“
Mittwoch, 12.10.16 Capitol
Tim Boltz Kabarett-Lesung, „Rüden haben kurze Beine“
Mit seinem Programm „Futter – streng verdaulich“ begeisterte er bereits das Butzbacher Publikum und ist nun mit dem neuen Programm im Capitol zu Gast.
Vernünftiges Trinken will gelernt sein. Wie heißt es? „Viele ältere Menschen müssen nachts öfters raus“. Es wird aber nie gesagt wohin. Wir erfahren es: Zur Ü-80-Party mit betreutem Trinken! Auch die Leistungsträger unserer Gesellschaft langen kräftig zu. Es gibt Krankenhäuser, da schwankt die Chefarztvisite als Polonaise ins Zimmer. Droht Deutschland in seinem eigenen Durst zu ertrinken? Die Antwort auf diese bierernsten Fragen ist erschütternd komisch: Tee macht fahruntüchtig ab 0,8 Kamille. Kakao ist Koks für Kinder. Milch ohne Fett ist keine Milch, sondern Quatsch. Für eine gute Tasse Kaffee braucht man 140 Liter Wasser. Der Mensch lebt nicht allein von Kefir. Stille Wasser sind nicht tief, sondern teuer. Ein Drittel der Deutschen halten einen Frucht-Nektar für ein besseres Getränk als einen Fruchtsaft. Wenn Sie ein „Shampoo Kiwi-Mango“ kaufen, haben Sie mehr Obst im Korb. Wer bringt Klarheit in die trüben Gewässer der deutschen Trinkkultur? Philipp Weber. Es sind knallharte Wahrheiten, die Philipp Weber seinem Publikum um die Ohren haut. Das kann er gut, dazu noch so amüsant, dass man zum Ende des Programms nicht nur eine Menge über das Trinkverhalten der Deutschen und die Zusammensetzung von RedBull weiß, sondern Bauchschmerzen und Schnappatmung vor Lachen hat.
www.weberphilipp.de
Der studierte Chemiker und Biologe ist Deutschlands radikalster Verbraucherschützer und hat sich mit Leib und Leber Ihrem Wohl verschrieben, er widmet sich nun den flüssigen Gaumenfreuden. „DURST – Warten auf Merlot“ ist ein furioses Meisterwerk der komischen Volksaufklärung. Denn Weber will mehr: lachende Gesichter, glückliche Menschen und eine bessere Welt. Doch vor allem: den Ministerposten für Verbraucherschutz!
Freitag, 11.11.16 Alte Turnhalle
Faltsch Wagoni Musik-Kabarett, “Ladies First – Männer Förster“
Freitag, 02.12.16 Bürgerhaus
Christoph Sieber Kabarett, „Hoffnungslos optimistisch“
Freitag, 10.02.17 hessnatur
Roman Weltzien Comedy, „Brainwashed“
Samstag, 11.03.17 Alte Turnhalle
Marek Fis Comedy, „Unter Arrest“ (ein Pole legal in Deutschland)
Freitag, 31.03.17 Deutsches Haus
DESiMO Magie/Comedy, „Wahnhinweise“
Samstag, 22.04.17 Alte Turnhalle
Christian Ehring Kabarett, „Keine weiteren Fragen“
Außerhalb der Abo-Reihe - Sonderveranstaltungen.
Freitag, 23.12.2016 Capitol
Lars Ruppel „Heimatabend“
Samstag, 28.01.2017 Autohaus Bödeker
Maddin“ Schneider, „Meister Maddin“

Karten online kaufen

 
LIVE in Butzbach – kleinKUNST 2016/2017 – ist eine Veranstaltungsreihe der Butzbacher Filmtheater Betriebsgesellschaft mbH
Roßbrunnenstraße 3, 35510 Butzbach, info@live-in-butzbach.de
 

Veranstaltungsorte in Butzbach:

 
Übersichtskarte (Zum Vergrössern anklicken)

lib_cb.jpg (1041 bytes)Capitol, Rossbrunnenstraße 3
lib_th.jpg (966 bytes)Alte Turnhalle, August-Storch-Str. 7
lib_ba.jpg (859 bytes)hessnatur Verwaltungsgebäude, Marie-Curie-Str. 7
lib_dh.jpg (727 bytes)Deutsches Haus, Bahnhofsplatz 9
lib_bh.jpg (948 bytes)Bürgerhaus, Gutenbergstraße 16
lib_ab.jpg (1002 bytes)Autohaus Bödeker, Große Wendelstraße 67

Zu allen Veranstaltungen im Capitol und in der Alten Turnhalle bereitet das Catering-Team vom Restaurant „Wilhelmshöhe“ und „Da Heim“ regionale und saisonale Gerichte zu und bietet diese jeweils ab 19 Uhr zum Verkauf an. Das Kino-Team ist für den Getränke-Service zuständig.

Im Hause hessnatur stehen wieder Bio-Getränke und verschiedene regionale Bio-Köstlichkeiten auf dem Speisenplan. Sie werden bekocht von Thomas Wolf und seinem kreativen Team.

Das Ausbildungs-Team vom Ausbildungshotel Deutsches Haus wird mit den Azubis fantasievolle kleine Gerichte anbieten und vor der Veranstaltung und auch in der Pause (auf Wunsch) verkaufen und Sie auch mit den Getränken bewirten.

Im Bürgerhaus Service des Restaurants.

Im Autohaus Snacks und Getränke-Service vom Kino-Team.

Eintrittspreise:
Abo (8 Veranstaltungen)  154,00 €*
ermäßigt   138,00 €*
Einzelkarten  21,50 €*
ermäßigt  19,50 €*

Für die folgenden Veranstaltungen gelten abweichende Preise:

     23.12.2016, Lars Ruppel
Einzelkarte 10,00 €*
ermäßigt 7,50 €*
     02.12.2016, Christoph Sieber
     22.04.2017, Christian Ehring
Einzelkarte 27,00 €*
ermäßigt 25,00 €*
     28.01.2017, Maddin Schneider
Einzelkarte 25,00 €*
ermäßigt 23,00 €*

*Preise inklusive Vorverkaufsgebühr und Systemgebühr

Ermäßigungen erhalten nur Schüler, Studenten und Behinderte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises

Einzelkarte an der Abendkasse zu allen Veranstaltungen zuzügl. 2,00 € so lange der Vorrat reicht, keine Ermäßigung.

Kunden der Sparkasse Oberhessen erhalten auf die Karten im Vorverkauf einen Rabatt von 2,00 Euro gegenüber dem regulären Preis. Dieser Vorteil gilt für maximal zwei Personen, nur im Vorverkauf auf www.oberhessen-aktuell.de oder über die Telefonnummer 06031 86-288 und solange der Vorrat reicht

Schüler der Butzbacher Schulen (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises) zahlen an der Abendkasse 10 Euro, sofern noch Kapazität vorhanden.

Einlass / Veranstaltungsbeginn:
Einlass und Bewirtung zu allen Veranstaltungen ab ca. 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr.

Plätze:
Die Plätze sind nicht nummeriert.
Es besteht bei allen Veranstaltungen freie Platzwahl:
•    Am 02.12.2016 im Bürgerhaus, am 10.02.2017 bei hessnatur und am 31.03.2017 im Deutschen Haus jeweils Reihenbestuhlung, Catering und Essensmöglichkeiten in gesonderten Räumlichkeiten
•    Im Capitol im großen Kinosaal. Getränke und Catering im Foyer
•    In der Alten Turnhalle Tisch- und Reihenbestuhlung. Catering im Foyer bzw. Getränkeservice im Veranstaltungsraum
•    Im Autohaus Bödeker Reihenbestuhlung, Snacks und Getränke Service im Eingangsbereich

Kartenverkauf
Abo-Verkauf: info@live-in-butzbach.de, Bestellungen nur für Abo-Karten unter der Telefon-Nummer: 0 60 33 – 746 22 27
Verkaufsstart Einzelkarten: für alle Veranstaltungen der Reihe
am Samstag, dem 16.Juli 2016 um 15 Uhr, Capitol, Roßbrunnenstraße 3, hier über die Home Page oder im Buchshop der Butzbacher Zeitung, Langgasse 16-24 ab 18.06. zu den täglichen Öffnungszeiten.

Fotografieren mit Blitz und Filmaufnahmen sind bei allen Veranstaltungen ausdrücklich untersagt !

Unsere Partner


  https://www.sparkasse-oberhessen.de/

  lib_bz.jpg (10178 bytes)

  lib_frizz.jpg (11770 bytes)

 
Bildergalerien vergangener Veranstaltungen:
Luke Mockridge
20.11.2014
John Doyle
14.02.2014
Dieter Thomas
07.12.2013
Uwe Steimle
18.10.2013
Die Echse
03.05.2013
Simon & Jan
19.10.2012
Jess Jochimsen
27.09.2012
Henni Nachtsheim
24.05.2012

Bildergalerie von Frank Himssel http://www.taschenlampenfotos.de