Mittwoch, 12. September 2018, Capitol
Ole Lehmann, "Homofröhlich"
Freitag, 05. Oktober 2018, Deutsches Haus
Peter Shub, "Für Garderobe keine Haftung"
Freitag, 05. Oktober 2018, Deutsches Haus
Peter Shub, "Für Garderobe keine Haftung"
lib_02.jpg (26089 bytes)Wer mit dem großen Roman Polanski in Paris die Geschichte von Wolfgang Amadeus Mozart auf die Bühne bringt wird vielleicht nicht damit rechnen, eines Tages zu den Allstars der Clownsgeschichte zu gehören. Peter Shub aus Philadelphia hat es geschafft.
Er ist einer der lautesten visuellen Comedians der Welt, Peter spielt nicht nur eine sondern viele Figuren, er ist der Mantel an der Garderobe, der Pflanzenfreund mit einem Hang zum Destruktiven, Gefangener seines eigenen Kamerastativs. Gang, Blicke, Gestik, Rhythmus, Balance, Nachahmung - alles passt, alles sitzt, sparsam und punktgenau. Anders als viele, die Banalitäten auswalzen, spielt Peter kunstvolle Komik mit Aussparungen. Sie entsteht durch Kontraste, Missverständnisse, durch scheinbare Unfälle. Neben visueller Comedy, Slapstick, reichlich Skurilem, sehr schwarzem Humor, ausgefallenen Tänzen und verrückten Interpretationen, Gedichten oder Liedern, Kochbüchern, Basilikumpflanzen, Garderobenständern und Regenschirmen redet er sich im allerschönsten „Denglisch“ um Kopf und Kragen, er lässt das Publikum tanzen und singen und um sein Leben rennen, denn "life is but a dream“.

www.petershub.de
Samstag, 27. Oktober 2018, Bürgerhaus
Chin Meyer, "MACHT! GELD! SEXY?"
Mittwoch, 12. Dezember 2018, Capitol
Pit Knorr und die eiligen drei Könige, "Erna der Baum nadelt"
Mittwoch, 23. Januar 2019, Capitol
Mirja Regensburg, "Mädelsabend" -auch für Männer-
Samstag, 09. März 2019, Bürgerhaus
Regenauer-Kuch-Projekt, "Magisches Kabarett"
Samstag, 06. April 2019, Alte Turnhalle
Hans-Hermann Thielke, "Das Beste aus 25 Jahren"
Samstag, 04. Mai 2019, Bürgerhaus
Margie Kinsky / Bill Mockridge "Hurra, wir lieben noch"
Außerhalb der Abo-Reihe: „Specials LIVE in Butzbach“
Samstag, 15. September 2018, Bauzentrum Gerhardt
Kai Kramosta, "Normal müsste dat halten!" - Handwerker-Comedy
Mittwoch, 17. Oktober 2018, Capitol
Maddin Schneider, "Denke´macht Koppweh!" Publikumspremiere
Samstag, 20. Oktober 2018, Bürgerhaus
Dietrich Faber, "Das Manni-Fest" Manni Kreutzer und The Overhesse
Freitag, 23. November 2018, Bürgerhaus
Vince Ebert, "Zukunft is the future"
Donnerstag, 20. Dezember 2018, Capitol
Lars Ruppel, Heimatabend im Advent

Karten online kaufen

 
LIVE in Butzbach – kleinKUNST – ist eine Veranstaltungsreihe der Butzbacher Filmtheater Betriebsgesellschaft mbH
Roßbrunnenstraße 3, 35510 Butzbach, info@live-in-butzbach.de
 

Veranstaltungsorte in Butzbach:

 
Übersichtskarte (Zum Vergrössern anklicken)

lib_cb.jpg (1041 bytes)Capitol, Rossbrunnenstraße 3
lib_th.jpg (966 bytes)Alte Turnhalle, August-Storch-Str. 7
lib_bh.jpg (948 bytes)Bürgerhaus, Gutenbergstraße 16
lib_ab.jpg (1002 bytes)Hotel Deutsches Haus, Bahnhofsplatz 9
Bauzentrum Gerhardt, In der Alböhn 9

Getränke, Snacks und Speisen
Zu allen Veranstaltungen werden Getränke und Snacks bzw. Speisen jeweils ab 19 Uhr angeboten. Bitte beachten Sie hierzu zeitnahe Veröffentlichungen in der Butzbacher Zeitung.

Preise 2018/2019:
Abo (8 Veranstaltungen)  154,00 €*
ermäßigt   138,00 €*
Einzelkarten  21,50 €*
ermäßigt  19,50 €*

Für die folgenden Veranstaltungen gelten abweichende Preise:

   15.09.2018 Kai Kramosta

Einzelkarte 15,00 €*
(ohne Ermäßigung)

   23.11.2018 Vince Ebert

Einzelkarte 27,00 €*
ermäßigt 25,00 €*

   20.12.2018 Lars Ruppel

Einzelkarte 10,00 €*
ermäßigt 7,50 €*

   04.05.2019 Kinsky/Mockridge

Einzelkarte 27,00 €*
ermäßigt 25,00 €*

*Preise inklusive Vorverkaufsgebühr und Systemgebühr

Ermäßigung erhalten Schüler, Studenten und Behinderte bei Vorlage des entsprechenden Ausweises.

Einzelkarte an der Abendkasse zu allen Veranstaltungen zuzügl. 2,- € so lange der Vorrat reicht, keine Ermäßigung.

Giro-Kunden der Sparkasse Oberhessen erhalten auf die Karten im Vorverkauf einen Rabatt von 2,- € gegenüber dem regulären Preis. Dieser Vorteil gilt für maximal zwei Tickets pro Konto und Veranstaltung, nur im Vorverkauf über folgende Telefonnummer 06031 86-3353 und solange der Vorrat reicht.

Schüler der Butzbacher Schulen (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises) zahlen an der Abendkasse 10,- €, sofern noch Kapazität vorhanden.

Einlass / Veranstaltungsbeginn:
Einlass und Bewirtung zu allen Veranstaltungen
ab circa 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr.

Die Plätze sind nicht nummeriert. Es besteht
bei allen Veranstaltungen freie Platzwahl.

Zu einigen Veranstaltungen ist Reihenbestuhlung geplant:
Kai Kramosta, Bauzentrum Gerhardt
Peter Shub, Deutsches Haus
Dietrich Faber, Bürgerhaus
Catering und Essensmöglichkeiten dann in gesonderten
Bereichen bzw. im Restaurant oder Foyer

Kartenverkauf:
Abo-Verkauf: info@live-in-butzbach.de
Bestellungen nur für Abo-Karten, www.live-in-butzbach.de

Verkaufsstart Einzelkarten:
für alle Veranstaltungen
am Samstag, den 26. Mai 2018, 15 Uhr, Capitol, Roßbrunnenstraße 3 oder hier über die Homepage
und ab 28. Mai 2018 in den Vorverkaufsstellen.

Reservierungen sind für Einzelkarten generell nicht möglich.
Gekaufte Karten können nicht zurückgegeben werden.

Vorverkaufsstellen: Kino Butzbach,
Touristinformation der Stadt Butzbach (Marktplatz),
Buchshop der Butzbacher Zeitung, Langgasse 16-24,
Buchhandlung Bindernagel GmbH, Wetzlarar-Str. 25
und im Ticketshop Friedberg, Vorstadt zum Garten 2.

Für die Veranstaltung am 15.September 2018 sind Karten auch direkt im Bauzentrum Gerhardt zu erwerben.

Fotografieren mit Blitz und Filmaufnahmen sind bei
allen Veranstaltungen ausdrücklich untersagt !
  

Unsere Partner

Sparkasse Oberhessen

FRIZZ


Butzbacher Zeitung

Stadt Butzbach
 
Bildergalerien vergangener Veranstaltungen:
Desimo
31.03.2017
Maddin Schneider
28.01.2017
Luke Mockridge
20.11.2014
John Doyle
14.02.2014
Dieter Thomas
07.12.2013
Uwe Steimle
18.10.2013
Die Echse
03.05.2013
Simon & Jan
19.10.2012
Jess Jochimsen
27.09.2012
Henni Nachtsheim
24.05.2012

Bildergalerie von Frank Himssel http://www.taschenlampenfotos.de